Februar 7

TeamSpeak 3 Server unter Linux (Debian) updaten

Der TeamSpeak-Server sollte vor dem Updaten gestoppt werden und die Links müssen vor dem Ausführen auf die neuste Version angepasst werden

#Backup
tar -cf backup.tar /pfad/teamspeakserver/

#Download neuste Version
wget http://dl.4players.de/ts/releases/3.0.13.6/teamspeak3-server_linux_amd64-3.0.13.6.tar.bz2

#Entpacken
tar -xf teamspeak3-server_linux_amd64-3.0.13.6.tar.bz2

#Dateien verschieben
cd teamspeak3-server_linux_amd64
cp -u -r doc /pfad/teamspeakserver
cp -u -r redist /pfad/teamspeakserver
cp -u -r serverquerydocs /pfad/teamspeakserver
cp -u -r sql /pfad/teamspeakserver
cp -u -r tsdns /pfad/teamspeakserver
cp -u libts3db_mariadb.so /pfad/teamspeakserver
cp -u libts3db_sqlite3.so /pfad/teamspeakserver
cp -u ts3server /pfad/teamspeakserver

#Aufraeumen
cd ..
rm -r teamspeak3-server_linux_amd64
rm teamspeak3-server_linux_amd64-3.0.13.6.tar.bz2

 



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht7. Februar 2017 von JanPhilip in Kategorie "TeamSpeak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.